Elektrotherapie

Bei der Elektrotherapie wird durch verschiedene therapeutische Wechsel- und Gleichströme positiv Einfluss auf die Schmerzleitung sowie die Muskelspannung genommen.

Durch gezieltes Anlegen von Elektroden auf die Haut wird die Muskulatur entspannt und durchblutet und Schmerzen werden gedämpft.

Dies führt zu einer günstigeren Stoffwechsellage im Gewebe und somit zur Heilungsbeschleunigung.

Das Pourat-Prinzip-Plus